Robotertechnik

1/4
Hochmodernste Reinigungslösung

Unser Solar-Roboter  findet seinen Einsatzort bei allen Modulflächen von zusammenhängenden Dachanlagen ab ca. 30 kWp.
Dabei können auch Installationsarten mit großer Neigung sowie Pultdächer oder lange Sparrendächer problemlos gereinigt werden. Der Einsatz von 2 Bürsten sorgt dabei für ein hervorragendes Reinigungsergebnis.

Auch in engen Gängen oder Solarparks mit einreihigen Modultischen können wir unseren Reinigungsroboter für eine schnelle und nachhaltige Reinigung einsetzen.

Nachhaltigkeit

1/2
Der Umwelt zu Liebe

Gereinigt wird mit entmineralisiertem Wasser ohne chemische Zusätze.
Die Reinigung ist 100% ökologisch, ohne zusätzliche Reinigungsmittel.
Das ablaufende Wasser kann aus Zisternen bedenkenlos weiterverwendet werden.

Entmineralisiertes Wasser hat das Bestreben, sich mit Mineralien (Schmutz) zu sättigen, und besitzt somit die gewünschte schmutzlösende Wirkung.
Dieses Wasser hinterlässt nach der Reinigung saubere, streifenfreie Module.

Ein Nacharbeiten ist nicht nötig.